Buchbesprechung

IT-Security und IT-Compliance im Unternehmen

Der Mailserver ist für Firmen das kommunikative Tor zur Welt. Hinzu kommen verschiedene Collaboration-Werkzeuge für die Zusammenarbeit der Mitarbeiter. Fallen ... (mehr)

Unternehmen sind auf den Einsatz von IT angewiesen, da fast alle geschäftskritischen Prozesse inzwischen elektronisch erfolgen. Und immer größere Mengen an Daten werden in die Cloud ausgelagert. Doch ein umfassender Einsatz von IT birgt auch vielerlei Risiken: Sicherheitslücken und Datenlecks, Hackerangriffe, Datenschutzverstöße und Missbrauch der IT-Systeme durch Mitarbeiter können für Unternehmen erhebliche Folgen haben und unter Umständen sogar zu strafrechtlichen Konsequenzen oder Schadensersatzforderungen führen.

In diesem Licht hat der japanische Security-Anbieter Trend Micro die inzwischen sechste Fassung seines juristischen Leitfadens unter dem Titel "IT-Security und IT-Compliance im Unternehmen" herausgebracht. Dieser beleuchtet auf 70 Seiten rechtliche Themengebiete, die bei der Ausgestaltung von IT-Infrastruktur und IT-Sicherheit in Unternehmen zu beachten sind. Kernthemen der neuesten Auflage sind die besonderen Anforderung, die das "IT-Sicherheitsgesetz 2.0" an sogenannte Kritische Infrastrukturen (KRITIS) stellen wird sowie das kürzlich in Kraft getretene "Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen".

...

Der komplette Artikel ist nur für Abonnenten des ADMIN Archiv-Abos verfügbar.

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Buchbesprechung September

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Ausgabe /2022