Neue Intel-CPU für Tablets

18.04.2011

Intel stellt Pläne für einen neuen 32-nm-Spross seiner Atom-Prozessorfamilie vor: der Z670 soll besonders in Tablets und anderen Mobilgeräten zum Einsatz kommen.

 

Die neue CPU gehört zu Intels kommender 32-nm-Plattform, die unter dem Codenamen "Cedar Trail" firmiert und besonders Tablets, Netbooks und Einsteiger-Desktoprechner adressieren will. Dafür bietet sie einen geringen Stromverbrauch trotz gesteigerter Performance, Verbesserungen bei Multimedia- und Grafik-Unterstützung, Fast Boot und Intels Wireless Music- und Wireless Display-Technologie. Der Prozessor unterstützt inbsedondere ein lüfterloses Design, wie es nicht nur in Consumer-Elektronik, sondern beispielsweise auch bei  Industrie Tablets oder tragbaren Point-of-Sales-Systemen gefragt ist. Als Betriebssysteme kommen Google Chrome und Android, MeeGo und Windows in Frage.

Noch in diesem Jahr sollen 35 innovative Geräte mit der neuen CPU verfügbar sein. Darauf hat sich Intel mit Herstellern wie Fujitsu Limited, Lenovo, Motion Computing, Razer oder Viliv verständigt.

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema

Neue Tablet-CPU von Intel

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona hat Intel eine Reihe neuer Produkte vorgestellt, darunter eine neue CPU für Android-Tablets.

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Google+

Ausgabe /2019