OCZ launcht neue SSD-Serie

30.11.2011

Die  OCZ Technology Group stellte jetzt ihre neue SSD-Serie Talos 2 vor.

Die via Serial Attached SCSI (SAS) angeschlossenen Flash-Bausteine im 2,5-Zoll-Format mit Kapazitäten bis 1TByte sollen eine besonders hohe Performance liefern. Das garantiert eine eigene  OCZ Virtualized Controller Architectur 2.0, die eine intelligente Queueing-Struktur zur Lastverteilung implementiert. Damit wird eine Leistung von  70 000 4KByte-IOPS und eine Performance bei  gemischtem Workload (75% read; 25% write) von bis zu 42 000 8KByte-IOPS. Im Unterschied zu vielen anderen Modellen ist die Talos 2-Serie dual-ported, was Performance- und Datensicherheitsgewinne ermöglicht.

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema

Neuer Controller für neue OCZ SSD-Serie

OCZ hat unter dem Namen Vector SSD eine neue Serie von High-Performance-SSDs aufgelegt, für die Controller und Firmware im eigenen Haus von Grund auf neu entwickelt worden.

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Ausgabe /2020