Puppet Camp Düsseldorf 2014 startet Call for Papers

26.06.2014

Im Oktober findet in Düsseldorf eine Veranstaltung zum Konfigurationsmanagement-Tool Puppet statt. Potenzielle Referenten sind nun aufgerufen, sich zu melden.

Nach dem erfolgreichen Puppet Camp Berlin richtet die Firma Netways am 16. Oktober eine weitere Veranstaltung zum Konfigurationsmanagement-Tool Puppet aus, die in Düsseldorf stattfindet. Nun ist die Bewerbung als Referent über die Veranstaltungsseite möglich. Einsteiger oder Fortgeschrittene, die ihr Wissen auffrischen möchten, haben die Möglichkeit, sich einen der begrenzten Plätze im kostenfreien Einführungsvortrag am Vortag des Camps zu reservieren. Interessierte können Vorträge noch bis zum 16. August über die Veranstaltungswebsite einreichen. Auch wer die Veranstaltung als Teilnehmer besuchen möchte, kann sich online eines der limitierten Tickets sichern.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Programm des vierten Puppet Camp online

Unter dem Motto: „discover | configure | manage“ wird am 11. April das erste Puppet Camp in Berlin stattfinden. Ab sofort kann man sich über das Programm informieren.

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Ausgabe /2020