04/2022: Automatisierung

Wiederkehrende Abläufe kosten Zeit und sind fehleranfällig. Mit den richtigen Werkzeugen sorgen Admins daher für deutlich mehr Effizienz. In der April-Ausgabe des IT-Administrator lautet der Schwerpunkt "Automatisierung". So lesen Sie beispielsweise, welche Hürden hierbei besonders kleineren Unternehmen oft im Weg stehen und was die Automatisierung mit Ansible ab der Version 2.10 zu bieten hat. Ferner erfahren Sie, wie die Bereitstellung von Office 2021 funktioniert und sich VMware vSphere mit govc verwalten lässt. In den Produkttests tritt unter anderem die Red Hat Ansible Automation Platform 2 an.

Ab 6. April finden Sie das Heft am Kiosk. Oder Sie bestellen die IT-Administrator-Ausgabe zu Automatisierung in unserem Online-Shop. Mit einem Probeabo machen Sie sich zum günstigen Preis einen umfassenden Eindruck vom IT-Administrator.

Artikel aus dem ADMIN 04/2022

Editorial

Das Kein-Stress-Skript free

News April

Aktuell

Interview

»Infrastructure-as-Code sorgt für Wiederholbarkeit mit minimalen Ressourcen«

SquaredUp Enterprise Edition Free

Daten auf einen Blick

Red Hat Ansible Automation Platform 2.1

Fleißiger IT-Roboter

Octopus Deploy

Mächtiger Tintenfisch

Zugangskonzepte für Clients

Grenzkontrolle

Active-Directory-Standorte und -Subnetze

Divide et impera!

Container-Sicherheit mit Aqua Security

Bitte verschlossen halten!

WordPress performant und sicher machen

Großes Kino

Logs strukturieren mit SSSD

Ordnung halten

Gemeinschaftliche Gefahrenabwehr mit CrowdSec

Auf der Hut

Tipps, Tricks und Tools April

Praxis

Automatisierung mit Ansible ab 2.10

Neues Drehbuch

Automatiserung mit Puppet

An der kurzen Leine

Orchestrierung mit Puppet Bolt

Schnell wie der Blitz

vSphere-Verwaltung mit govc

Wachablösung

Entwicklungsumgebung Idera PowerShell Plus Professional

Leichter scripten

Automatisierung mit Azure Automation

Auf Los geht's los

Microsoft Office 2021 automatisch verwalten

Gut gepflegtes Schreibwerkzeug

macOS 12 mit Kurzbefehlen automatisieren

Kleine Helfer

Apple-Geräte per Apple Configurator einrichten

Ab ins Körbchen!

Woran Automatisierung scheitert

Umwege vermeiden

Buchbesprechung April

Microsoft Windows Server 2022 und Code kaputt

Fachartikel online April

Wissen

Aus dem Forschungslabor Folge 40

Neuron auf Zeit

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Ausgabe /2022